Tag TTIP

Am Dienstag, 04.11.2014, wurde das Bündnis Stop TTIP München gegründet. Der KV München der Piratenpartei gehört dabei zu den Gründungsmitgliedern. Das Bündnis STOP TTIP München fordert den Abbruch der geheimen Verhandlungen zu den transatlantischen Freihandelsabkommen (TTIP, CETA, TiSA usw.) und eine demokratische, zukunftsfähige und faire Handelspolitik, die unter Einbeziehung der Öffentlichkeit entwickelt wird. Weitere Infos zu den Grundsätzen der Bündnisarbeit und der Mitglieder st...
Weiterlesen

 

Die Piraten engagieren sich im Kampf gegen das sogenannte Freihandelsabkommen zwischen der EU und den USA - TTIP - sowie gegen die vergleichbaren Abkommen CETA und TISA ein. Was spricht gegen diese Abkommen? Es gibt viele Gründe gegen diese Abkommen, die für die Piraten wesentlichen sind folgende. Fehlende Transparenz Die Verhandlungen finden hinter verschlossenen Türen statt. Weder Mitglieder des Europa-Parlaments noch Vertreter der nationalen Parlamente sind zugelassen. Die Öffentlichke...
Weiterlesen

 

Am Samstag, 6.9. um 15:00 Uhr, wird Bernhard Häusler, Pirat aus Kolbermoor, in der Landesgeschäftsstelle der Piratenpartei (Schopenhauerstr. 71, 80807 München) die Ergebnisse seiner Recherchen zu TTIP vorstellen. Es wird mit Sicherheit hochinteressant sein, was er über das Vertragswerk zu berichten hat, das immer noch hinter verschlossenen Türen verhandelt wird. Die Veranstaltung ist natürlich kostenfrei Wir freuen uns auf Euch. Nachtrag: Die Folien des Vortrags gibt es auch zum Dow...
Weiterlesen

 

Weitere Informationen

Newsletter

Unsere neuesten Tweets