Blog

Zustände für Asylbewerber sind unerträglich!

Ali Yalpi, Stadtratskandidat und stellv. Vorsitzender im Kreisverband, äußert sich zu den Verhältnissen in der Bayernkaserne:

„Die Zustände in der Asylbewerberunterkunft sind für die Betroffenen unerträglich. Die Geschehnisse in der Kaserne sind leider kein Einzelfall. Der Umgang mit Flüchtlingen hat sich nirgends gebessert, sondern eher verschlechtert.
Die Rot-Grüne Stadtpolitik ist mitverantwortlich, da sie für die Betreuung und den Umgang der Flüchtlinge kein qualifiziertes Personal zur Verfügung stellt.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.