#StopWatchingUs Demo in Bad Aibling!

+++Der Zug fährt um 11:04 Uhr von München Ost. Wir treffen uns an Gleis 8+++

Liebe Piraten,

bald ist es soweit:

Am Samstag, den 26. Juli 2014 findet im Rahmen der #StopWatchingUs Aktionen eine Demonstration in Bad Aibling statt.
Seit Jahren greift der BND in enger Zusammenarbeit mit der NSA über den Datenknoten in Frankfurt und die Abhöranlage in Bad Aibling massenhaft und unkontrolliert Daten deutscher und ausländischer Bürger ab und verletzt damit elementare Grundrechte.
Die Mangfallkaserne in Bad Aibling ist eine der wichtigsten Zentralen der Zusammenarbeit des BND und der NSA in Deutschland.

Initiator der Demonstration für den Standort Bad Aibling ist ein Bürger, der sich seit Jahren im Kampf gegen die Überwachung engagiert.
Unterstützt wird die Aktion u.a. von den jeweiligen Ortsverbänden der SPD, Grünen, LINKEN, ÖDP und auch von unserem Bezirksverband Oberbayern sowie von Attac und der Humanistischen Union.

Ebenfalls dürfen wir als Rednerinnen (von den Piraten) Katharina Nocun und Nicole Britz begrüßen.

Eröffnet wird die Demonstration am Samstag, 26. Juli um 13 Uhr mit einer Auftaktkundgebung auf dem Bad Aiblinger Marienplatz.
Danach zieht der Protest durch die Aiblinger Innenstadt bis zur BND Niederlassung in Mietraching. In unmittelbarer Nähe der Radome der NSA, auf dem ehem. Kasernengelände, findet um 15 Uhr die Abschlusskundgebung statt.

Der Protest direkt vor der Abhöranlage gibt ein tolles Bild (auch für die Presse) ab, das wir mit Piratenfahnen fluten können.
Lasst uns gemeinsam nochmals ein Zeichen gegen die Überwachung setzen und zeigen, dass wir nicht aufgeben!

Wir sehen uns Samstag!


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Newsletter

Unsere neuesten Tweets