Blog

Wir haben 1000 Unterstützungsunterschriften – Bitte unterschreibt und sammelt weiter!

Wir haben heute unsere 1000. bestätigte Unterstützungsunterschrift zur Stadtratswahl bekommen. Wir treten somit aller Voraussicht nach am 16. März mit 31 Piraten auf dem Wahlschein an, um Münchens Politik aktiv mitzugestalten.

Unterschriften sammeln im Winter
Unterschriften sammeln im Winter
Das Unterschriftensammeln, vorzugsweise vor dem Kreisverwaltungsamt in der Ruppertstraße oder auf dem Marienplatz, dauerte sechs Wochen und brachte Piraten aus ganz Deutschland zusammen. Zuletzt halfen Parteimitglieder aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen. Vielen, vielen Dank allen Helfern!

Aber Achtung: Bitte unterschreibt weiter für uns, falls noch nicht geschehen!

Die Wahlberechtigung der 1000 Personen auf der Liste wird am 3. Februar Punkt 12 Uhr geprüft. Es gibt zwei Möglichkeiten, wie die Unterschriftenzahl wieder kleiner werden kann:

1) Personen, die nach ihrer Unterschrift für uns sich aus München abgemeldet haben, werden von der Liste gestrichen. Nachdem wir hauptsächlich vor dem Einwohnermeldeamt gesammelt haben, wird dieser Fall leider vereinzelt vorkommen.

2) Personen, welche für zwei Listen unterschrieben haben, werden am 3.2 von beiden Listen gestrichen. Nachdem es unter Piraten und Piratensympatisanten teilweise auch Sympathien mit der ebenfalls neu antretenden, sammelnden HUT Liste gibt, könnte auch dieser Fall leider häufiger eintreten.

Daher brauchen wir ein Polster mit deutlich über 1000 Unterschriften.
Am Samstag haben alle Eintragungsstellen von 9 bis 16 Uhr offen. Hauptsächlich werden wir vor dem Pasinger Rathaus und am Marienplatz (trotz der zeitgleich statt findenden Proteste gegen die Münchner Sicherheitskonferenz) stehen. Helft uns mit, den Sack sicher zuzumachen.

  1. Glückwunsch! Jetzt geht es den Überwachungsterroristen endlich an den Kragen! Wer überwacht, wird bestraft.

  2. Piratenpartei wählen hilft gegen jede Form der Überwachung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.