Verwaltungs- u. Personalausschuss billigt neue Dienstfahrzeuge für die Stadtspitze – Vergabeermächtigung für die europaweite Ausschreibung von Haushaltswaren gebilligt

Einstimmig gebilligt haben wir die Anschaffung von Plug-In Hybridfahrzeugen für die Stadtspitze. Die chauffeurbetriebenen Fahrzeuge für Oberbürgermeister Reiter, Bürgermeister Schmidt und Bürgermeisterin Strobl werden wie bisher über einjährig laufende Leasingverträge bei BMW beschafft. Die beiden Herren erhalten 7er BMW‘S die 3. Bürgermeisterin einen 5er BMW. Die entsprechenden Ladestationen werden im Innenhof des Rathauses errichtet. Die Anschaffung dieser Fahrzeuge macht aus zwei Gründen Sinn. Zum einen aus Umweltgründen und zum anderen, um die Arbeit der Bürgermeister/in zu erleichtern. Pro Tag werden bis zu 80 km zurückgelegt, um alle anstehenden Termine wahrzunehmen. Dass die Fahrzeuge bei Münchens größtem Gewerbesteuerzahler angeschafft werden ist eigentlich eine Selbstverständlichkeit. Übrigens Alt-OB Ude fuhr ein Jahr lang einen Wasserstoff betriebenen BMW.

Dass man als Stadtrat nie auslernt, erfuhr ich beim einstimmigen Beschluss über die europaweite Vergabeermächtigung zur Beschaffung von Haushaltswaren für die Landeshauptstadt. Ich wusste gar nicht, dass wir auch Kochtöpfe, Bratpfannen, Geschirr, Besteck usw. anschaffen. Aber wir brauchen das natürlich für unsere ganzen Kinderbetreuungseinrichtungen, Schulen, selbstbetriebenen Kantinen usw. Deshalb hat natürlich auch dieser Beschluss seine Rechtmäßigkeit und Sinnhaftigkeit.
Besucht habe ich Munic Mash im Olympiapark und als Vertreter des Oberbürgermeisters das Sommerfest der Landesschule für Körperbehinderte in der Kurzstr. Teilgenommen habe ich am Empfang für die Freiwillige Feuerwehr München im Rathaus. Geehrt wurden langjährige Mitglieder der Feuerwehr. Heute vertrete ich den Oberbürgermeister bei einem Konzert der Münchner Musikschule im Gasteig.

Euer Thomas


Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht öffentlich angezeigt. Verbindlich einzugebende Felder werden mit diesem Zeichen kenntlich gemacht: *

Weitere Informationen

Newsletter

Unsere neuesten Tweets